Wie gehe ich mit lokalen Steuern um?

Booking.com B.V. arbeitet mit einem Agenturmodell und alle Buchungen sind direkte Transaktionen zwischen Ihrer Unterkunft und dem Gast. Es ist daher wichtig, dass Sie sich mit den lokalen Steuern und der entsprechenden Gesetzgebung vor Ort auskennen, die für diese Transaktionen zutreffen.

Wenn Sie mehr Informationen zu Kommissionszahlungen an Booking.com B.V. für Online-Reservierungsservices benötigen, finden Sie diese im Abschnitt 2.4 („Allgemeine Geschäftsbedingungen”) Ihres Vertrages mit Booking.com. Es ist zudem wichtig, dass Sie sich mit den lokalen Steuern und der entsprechenden Gesetzgebung vor Ort auskennen.

Am besten kontaktieren Sie Ihren Buchhalter, Berater oder Ihre Lokalverwaltung, um genauere und aktuellere Informationen zu den entsprechenden Steuern und Gesetzen vor Ort zu erhalten.

Zurück zur Startseite

Sie finden nicht, wonach Sie gesucht haben?

Wenn Sie mehr Informationen benötigen, schicken Sie uns einfach eine Nachricht über Ihren Extranet Posteingang. Wir erhalten diese sofort und bemühen uns, innerhalb von 24 Stunden zu antworten. In dringenden Fällen können Sie uns auch unter den in Ihrem Posteingang angegebenen Telefonnummern erreichen.